Der Verband der Köche Deutschland

Eine starke Gemeinschaft
Der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD) ist der größte Berufsfachverband für Köchinnen und Köche in Deutschland. Seine rund 12 000 Mitglieder engagieren sich freiwillig und ehrenamtlich. Sie stammen aus allen Bereichen der Branche - von der Individual- über die Hotel-, Sozial- und Betriebs-Gastronomie bis hin zur Industrie und zu artverwandten Marktsegmenten. Der VKD vertritt die Standesinteressen aller Köche, fördert die Kochkunst und den beruflichen Nachwuchs, ist Meinungsführer in Sachen gesunde Ernährung und guten Geschmack, pflegt die Tradition des Berufsstandes und hebt das Ansehen des Kochberufs.

Der Verband der Köche Deutschland: www.vkd.com

Landesverband Baden-Württemberg

Der Landesverband der Köche Baden-Württemberg ist eine Berufsfachorganisation im Verband der Köche Deutschlands. Hier treffen sich die 25 Zweigvereine Baden-Württembergs zwei Mal im Jahr zum Erfahrungsaustausch. In Baden-Württemberg werden Kochwettbewerbe organisiert und durchgeführt.

Jährlich findet einmal die Talentschiede statt. Es werden 18 junge Talente zur 2-tägigen Fortbildung mit Ausstellungsprofis eingeladen.


Der Landesverband der Köche Banden-Württemberg: http://koeche-bw.de

WACS (World Association of Chefs societies)

Der Weltbund der Kochverbände WACS (World Association of Chefs societies) ist die internationale Dachorganisation der nationalen Kochverbände. Er arbeitet weltweit. In ihm sind zurzeit über 93 Kochverbände organisiert.

Internetadresse: http://www.wacs2000.org/

Hier finden sie alle Mitgliedsländer: http://www.wacs2000.org/wacs2010/en/members/member_countries.php